Aktueller Status zur Corona-Pandemie

Liebe NightRunner*innen, sicher fragt ihr euch auch, ob der NightRun am 9. Mai stattfinden wird oder nicht. Wir beobachten den aktuellen Verlauf der Corona-Pandemie sehr genau und stehen mit den zuständigen Behörden in Kontakt. Wir bewerten gemeinsam das Risiko, denn der Schutz der Teilnehmer*innen, Zuschauer*innen und Helfer*innen hat oberste Priorität. Das aktuelle Veranstaltungsverbot gilt nur bis zum 19.04.2020.
 
Zum aktuellen Zeitpunkt ist keine Absage des NightRun geplant. Eine solche weitreichende Entscheidung jetzt schon zu treffen wäre auch verfrüht. Abgesehen davon obliegt diese Entscheidung eher den zuständigen Behörden. Sobald sich hier etwas ändert, werden wir euch umgehend informieren.
 
Sollten wir im Laufe der kommenden Wochen von behördlicher Seite ein Verbot erhalten, werden wir gleichzeitig mit der Absage auch bekannt geben, was das für bereits gemeldete Teilnehmer bedeutet. Bis dahin gehen wir davon aus, dass wir am 9. Mai 2020 ein geiles Event haben werden!

Zurück